8. Dreiländertagung – Kopfschmerz

12.–14. Mai 2022 • Lindau (Bodensee) • Präsenter Kongress

Kongressdetails


Die Sicherheit unserer Teilnehmer und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Nach derzeitigem Stand der Covid-19-Maßnahmen im Freistaat Bayern kann die Dreiländertagung ohne zusätzliche Maßnahmen stattfinden. Bitte beachten Sie, dass die Regularien monatlich in Abhängigkeit von den Maßnahmen der Bundesregierung und der bayrischen Landesregierung angepasst werden.

(Stand: 14.04.2022)


Aktuelle & zusätzliche Maßnahmen

Im Freistaat Bayern gelten für Kongresse und Messen keine zusätzlichen Maßnahmen mehr.
Wir freuen uns genauso wie Sie, dass wir endlich wieder Präsenzkongresse abhalten können. Aber Ihre und unsere Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Deshalb ergreifen wir dennoch einige wenige, zusätzliche Maßnahmen, um die Sicherheit aller Teilnehmer der Dreiländertagung zu gewährleisten:

Maßnahmen zur Dreiländertagung
FFP2-Maskenpflicht in der Inselhalle
→ Selbstständige Durchführung eines Antigen-Schnelltests am Morgen des 12.05.22 (freiwillig)

Zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen
→ Mehrere Cateringstationen zur Vermeidung von Menschenansammlungen
→ Begrenzte Teilnehmerzahl bei Workshops
→ Plenarsaal mit hoher Kapazität zur Entzerrung